Selbstentwicklung durch Bewegung

SCHWARZ sponsert live Demo

Der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Region Rottweil, organisiert am 09.11.2016 einen außerordentlichen Event in der Stadthalle Rottweil. Der Arbeitskreis unterstützt, Schülerinnen und Schüler auf dem Weg von der Schule zu deren beruflichen Orientierung und Zielen. In diesem Zusammenhang ist es gelungen, den national und international bekannten Psychologen und Sportwissenschaftler Martin Busch für eine ganz besondere Veranstaltung zu gewinnen.

Mehr als 200 Schüler, Auszubildende und Lehrkräfte sind an diesem Nachmittag zusammen gekommen, um den Experten Martin Busch bei seiner Arbeit live zu erleben. Dabei wurden nicht nur theoretische Hintergründe vermitteln, die Teilnehmer konnten auch selbst erste praktische Erfahrungen mit seinem Lernkonzept machen.

Selbstentwicklung durch Bewegung ist unter anderem die Erforschung des eigenen Körpers, seiner Möglichkeiten und seiner Bezüge zu Raum, Schwerkraft und sozialer Umwelt zum Ausgangspunkt schulischen Lernens, rückt die Entwicklung des KörperSELBST, als Kern unseres SELBST, und seiner untrennbar mit ihm verbundenen „Außenseite“, des SozialenSELBST, ins Zentrum allen pädagogischen Denkens und Handelns (Quelle: http://www.selbstentwicklung.eu/is)

Gebr. Schwarz ist bei dieser Veranstaltung als einer der Hauptsponsoren aufgetreten und fördert damit Jugendliche und Schüler um neue Wege des Lernens kennen zu lernen und auszuprobieren.