Thermo-
plastische
Kunstwerke

In der Kunststoffspritzerei werden von unseren Mitarbeitern sämtliche Arten von Thermoplasten verarbeitet. Dies geschieht im 3-Schichtbetrieb – auf über 40 modernen Spritzgießmaschinen von 350 kN bis 13.000 kN Schließkraft.

Das Leistungsspektrum der Kunststoffspritzerei:

  • Technisch modernste Kunststoffspritzgießmaschinen und Peripherieanlagen (BDE, PDE, QS, Trocknungs- Förderanlagen und Roboter).
  • Prozessgesteuertes Ein- und Zweikomponentenspritzgießen
  • Mehrkomponenten-Spritzgussverfahren in Einlegetechnik
  • Teilegewichte von 0,5g bis 7.000g
  • Präzise Teilequalifizierungen mit Prüfberichten und Analysesystemen
  • 3-stufige Qualitätssicherung
  • Prozessorientiertes Qualitätsmanagement nach ISO/TS 16949:2002
  • Prozessdatenüberwachung und Archivierung aller Spritzmaschinenparameter
  • Sichere und optimale Werkzeuglagerung
  • Hochtechnisierte Logistiksysteme
 

Um unseren Kunden jederzeit die optimale Leistung liefern zu können, werden unsere modernen Spritzgießmaschinen, Trocknungsanlagen und Robotersysteme ständig auf dem technisch neuesten Stand gehalten und ausschließlich von einem erfahrenen und hoch qualifizierten Spezialisten-Team bedient.

Unser ERP-System und ein graphischer Leitstand sorgen für einen reibungslosen Produktionsablauf und garantieren eine termingerechte und zuverlässige Abwicklung unserer Kundenaufträge.

Sämtliche Thermoplaste (außer PVC) werden bei uns in einer Menge von ca. 2.500 t/Jahr verarbeitet. Diese sind:

  • PC + ABS
  • PA 6 und PA 6.6
  • Standardthermoplaste: PP, PE, ABS, PS
  • Hochleistungsthermoplaste (PEEK, PEK, PPS, PSU, LCP, PEI, usw.